Deckenmontage

Zunächst werden das Design und die Abmessungen, dann die Farbe und das Verankerungsprofil sowie die Beleuchtung mit dem Kunden ausgewählt.

Danach fertigen wir eine genaue Zeichnung Ihres Raumes an, wonach die Deckenbespannung inklusive der umlaufenden Verankerungskeder in Frankreich gefertigt wird.

Dann befestigt unser Mitarbeiter die gewählten Decken- und Wandleisten, die Unterkonstruktion sowie Trafo und Verkabelung für die Beleuchtung.
Anschließend wird die Bespannung erhitzt damit sie sich ausdehnt und in die Verankerungsprofile eingerastet werden kann.

Wenn die Decke umlaufend montiert ist, wird die Raumtemperatur abgesenkt, damit die Spanndecke schrumpft und zu einer straff gespannten, widerstandsfähigen Bespannung wird.

Zuletzt werden die Downlights und Zierkeder montiert.

zurück zu Spanndecken