Technische Daten

Die Bespannung besteht aus einer speziellen Kunststoffmischung mit einer Dicke von ca. 200 Mikron und wird für jeden Raum maßgerecht angefertigt.
Je nach Oberflächebelaufen sich die Bahnbreiten auf 1,30 bis 2,00 Meter. Je nach Größe der bestellten Decke werden mehrere Bahnen verarbeitet.

 

Die Verankerungsprofile sind aus Aluminium oder PVC - sichtbar oder verdeckt - und für Decken oder Wandmontage vorgesehen.
Die zum Einsatz kommenden Beleuchtungen, Unterkonstruktionen und Verstärkungsringe sind speziell auf das Deckensystem abgestimmt.

 

zurück zu Spanndecken                                               zu Zahlen und Fakten